Beste Hakentyp Flüssiggasflaschen und Autoräder Strahlmaschine Hersteller und Fabrik |Puhua
  • IMG_0935

Hakentyp Flüssiggasflaschen und Autoräder Strahlanlage

Kurze Beschreibung:

Kontinuierlich arbeitender Hänger durch Kugelstrahlmaschine
Kugelstrahl-Reinigungsmaschinen vom Überkopf-Aufhängertyp umfassen den kontinuierlichen Typ, den Stufentyp und den Akkumulationskettentyp.
Typische Anwendungen
• Entfernung von Walz- und Schmiedezunder sowie Rost
• Entfernen von Graten und Zunder
• Entfernung von Formsand
• Erhöhung der Oberflächenrauheit
• Kugelstrahlen zur Erhöhung der Ermüdungsfestigkeit


Produktdetail

Produkt Tags

Produktvideo

Produktbeschreibung

1.Kugelstrahlen von Gussteilen, Schweißkonstruktionen, geschmiedeten und gepressten Teilen und verschiedenen komplizierten Teilen (einschließlich Zylindern, Federn) usw. Reinigen der Oberfläche, Entfernen von Gießsand und Spänen, Verfestigen der Oberfläche (Mikrobearbeitung), Aufrauen der Oberfläche vor dem Lackieren, usw.
2.Vorbehandelbare Objekte werden einzeln oder in einer Gruppe an den Drehheber gehängt und über ein Förderband zur Maschine transportiert.Das Rotieren von behandelten Objekten ermöglicht eine effiziente Behandlung von weniger zugänglichen Teilen ihrer Oberfläche.Das Gehäuse der Maschine ist durch verschleißfesten Gummi und ZGMn13 geschützt.
Maschinen können auf Bestellung mit kundenspezifischer Größe, Anzahl und Leistung der Turbinen, dem Typ des Hängeförderers und der Kapazität der rotierenden Aufhänger hergestellt werden.Der Hub- und Laufkatzenantrieb kann gemäß den Anforderungen des Käufers hergestellt werden.

Produktdetails

Aufhänger-Strahlanlage der Serie Q37

Typ

 

Max.Reinigungswerkstückgewichtkg

 

 

Werkstückgröße reinigenmm

 

 

Strahlvolumenkg/Min

 

 

Volumen anheben(T/h)

 

 

Volumen trennen

(T/h)

 

 

Totale Kraft(KW)

 

 

VAnspruchsmenge

(m3/h)

 

Q376

500

Φ600×1200

2×200

24

24

22.5

4000

Q376B

600

Φ700×1200

2×200

24

24

23.5

4000

Q378

800

Φ1000×1600

2×250

30

30

39.65

5000

Q3710

1000

Φ1200×1800

2×250

30

30

47.5

5000

Q3720

2000

Φ1400×2200

3×250

45

45

56.2

9000

Q3730

3000

Φ1600×2300

3×250

45

45

65.45

11000

Q3750

5000

Φ1800×2500

4×250

60

60

85.45

14000

Q37100

10000

Φ3000×3000

5×250

75

75

97,65

16000

Ladeoptionen

SADSAD

Puhua Hängebahn-Strahlanlagen können für ein breites Spektrum an Anwendungen und Werkstückformen und -größen eingesetzt werden.

Eigenschaften
• Vielseitige Transporttechnik
• Hocheffiziente Schleuderräder
• Mehrere Maschinengrößen und Varianten verfügbar
Anwendungen
• Entfernung von Walz- und Schmiedezunder sowie Rost
• Entfernen von Graten und Zunder
• Entfernung von Formsand
• Erhöhung der Oberflächenrauheit
• Kugelstrahlen zur Erhöhung der Ermüdungsfestigkeit
Zu den Anwendungen gehören das Strahlen von geschweißten Stahlkonstruktionen, das Entgraten und Homogenisieren von Druckgussteilen sowie das Kugelstrahlen von dynamisch beanspruchten Bauteilen.Chargen kleiner Bauteile oder einzelne große, schwere Werkstücke können behandelt werden.

Diese Flexibilität wird durch mehrere Besonderheiten erreicht:
Schleuderräder
Schleuderräder bieten eine sehr effiziente abrasive Vorbeschleunigung, die kurze Behandlungszeiten, hohe Leistung und einen überlegenen Strahlprozess ermöglicht.
Rotation und Oszillation
Um eine vollständige Abdeckung zu erreichen, drehen sich die werkstücktragenden Haken und stoppen automatisch an drei verschiedenen Stellen der automatischen Werkstückzuführung in der Strahlkabine.Durch dieses Rotations- und Oszillationsverfahren können auch hochkomplexe Werkstücke mit schwer zugänglichen Oberflächen sicher und präzise bearbeitet werden.
Haken- und Hebezeugoptionen
Das Transportsystem kann für unterschiedliche Gewichte ausgelegt werden.Optional sind Traghaken mit integrierten Kettenzügen für Bedienkomfort und Sicherheit erhältlich.
Sonderfunktionen und Optionen
Der Prozess
Die Werkstücke werden manuell an drehbaren Haken oder automatisch auf einem Hängeschienensystem in die Strahlkabine transportiert.Der Strahlzyklus läuft nach voreingestelltem Programm und Strahlzeit ab.
Standardmaschine
Gebrauchtes Strahlmittel und Feingut fallen durch den Strahlmittel-Sammeltrichter unter der Strahlkabine und werden über eine Förderschnecke zu einem Becherwerk und zur Strahlmittel-Aufbereitungseinheit transportiert.In der Rückgewinnungseinheit wird das gebrauchte Strahlmittel von Fein- und Störstoffen getrennt und dem Strahlmittelsilo wieder zugeführt.
Schleifrückgewinnungsoptionen
Zur Verbesserung der Abrasivreinigung, zB Abscheidung von Aluminiumgraten, kann zwischen Regeneriereinheit und Abrasivsilo ein Vibrationssieb eingebaut werden.
Option für Gießerei-/Heavy-Duty-Anwendungen
Ein Vibrationsförderer kann den Schneckenförderer ersetzen, um eine gezielte Reinigung/Trennung von Sand und schweren Verunreinigungen aus dem verwendeten Strahlmittel zu erreichen.Der Förderer sollte idealerweise mit einem Magnetabscheider (ebenfalls optional) zum Entfernen von Sand ausgestattet werden, um die Lebensdauer der Maschine zu verlängern.Das Strahlmittel gelangt dann wie bisher zum Airwash-Separator.
Vibro-Förderer
Anstelle der Standard-Förderschnecke kann ein Vibrationsförderer verwendet werden, um das Strahlmittel von der Strahlkabine zum Becherwerk zu transportieren.Das im Schwingförderer eingebaute Sieb trennt grobe Feinanteile vom Strahlmittel.Zur Entstaubung ist der Förderer mit dem Staubfilter der Zentralmaschine verbunden.
Vibro-Sieb
Für einen unterbrechungsfreien Strahlprozess wird ein Vibrosieb zur Reinigung des Strahlmittels eingesetzt.Das Vibrosieb kommt nach der Strahlmittelaufbereitung zum Einsatz und siebt grobe Partikel, wie Grate von Aluminiumdruckgusswerkstücken, aus dem Strahlmittel, damit diese den Strahlprozess nicht beeinträchtigen.Das Sieb wird über dem Silo installiert.Es wird von zwei Vibrationsmotoren angetrieben und ähnlich wie ein Rüttelsieb in Bewegung gesetzt.Mit der an den Prozess angepassten Maschenweite wird eine gezielte Absiebung unerwünschter Feinanteile erreicht.Bußgelder werden automatisch einem Behälter zugeführt.Seitliche Klappen ermöglichen einen einfachen Zugang zum Sieb für einfache Wartung und Wartung.
Magnetabscheider
Der Magnetabscheider steigert Ihre Rentabilität durch geringeren Maschinenverschleiß und reduzierten Strahlmittelverbrauch.Form- und Kernsand an Gussteilen wird während des Strahlvorgangs entfernt.Da sie einen hohen Abrieb verursachen, müssen sie schnell und effizient vom ferromagnetischen Strahlmittel getrennt werden.Dies geschieht im Magnetabscheider.Zwei Walzen mit einstellbaren Magnetfeldern und ein Siebkasten trennen den Form- und Kernsand sowie Feinanteile vom wiederverwendbaren Strahlmittel, so bleiben nur 0,2 % des Gewichts übrig.Das reduziert Verschleiß und Strahlmittelverbrauch und führt zu einer höheren Wirtschaftlichkeit für Sie.

1 (37)
jpg (3)

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns